US-Geheimdienstskandal: „Ami go home“ ist für Merkel ein Geburtstagsgeschenk – Cicero

US-Geheimdienstskandal: „Ami go home“  ist für Merkel ein Geburtstagsgeschenk.  –  Cicero

Das ist wirklich ein überraschendes Geschenk der Amerikaner an die Bundeskanzlerin. Am Donnerstag wird sie sechzig, und viele ihrer Gäste werden sich schwer tun, ihr etwas zu schenken, das sie noch nicht hat. Den USA ist das gelungen. Noch dazu so pünktlich, dass Angela Merkel an ihrem Festtag davon profitiert.

Sie hat die Chance zum offenen „Nein“ bekommen, zur Ablehnung amerikanischer Politik. Und sie hat sie umgehend für sich genutzt, indem sie den Repräsentanten der CIA in Deutschland zur Ausreise aufgefordert hat. Die Kanzlerin weiß, dass man damit in Deutschland bestens ankommt. Was für Gerhard Schröder der Golfkrieg war, ist für Merkel die NSA.

via US-Geheimdienstskandal: „Ami go home“  ist für Merkel ein Geburtstagsgeschenk.