Islamismus: Das Kinder-TV des ZDF klärt Ihre Kleinen auf – Die Achse des Guten

 Islamismus: Das Kinder-TV des ZDF klärt Ihre Kleinen auf – Die Achse des Guten

Die Achse des Guten: Das ZDF klärt Ihre Kleinen auf.

Ihre Kinder schauen tivi, das Kinderprogramm des ZDF. Und damit sie später alles glauben, was ihnen Onkel Claus und Tante Tina erzählen, werden sie schon beizeiten gebrainwashed. Was Ihre Kleinen schon immer wissen wollten, ist nicht, wie die Babys in Mamas Bauch kommen, sondern was den Islam vom Islamismus unterscheidet. tivi sagt es ihnen.

Islamisten glauben, der Islam sei die einzige und beste Religion. Sie wollen, dass alle Menschen nach ihren extremen Regeln leben. Nun haben sich islamistische Kämpfer aus Syrien mit Islamisten im Irak zusammengetan. Ihr Ziel: Sie wollen Macht.

So weit, so gut. Jetzt müssen die Kleinen nur noch lernen, sauber zu differenzieren. Mit tivis Hilfe:

Islamismus klingt ähnlich wie Islam. Doch es ist nicht dasselbe. Der Islam ist eine Religion wie das Christentum oder das Judentum. Die Anhänger des Islam nennt man Muslime. Sie glauben an Allah und gehen zum Beten in die Moschee. Der Islamismus dagegen ist keine Religion, sondern eine extreme politische Bewegung. Islamisten, also Anhänger des Islamismus, sind zwar auch Muslime. Aber sie wollen vor allem politische Macht. Um das zu erreichen, wenden sie manchmal auch Gewalt an.

via Die Achse des Guten: Das ZDF klärt Ihre Kleinen auf.

 

Enhanced by Zemanta

Ein Gedanke zu „Islamismus: Das Kinder-TV des ZDF klärt Ihre Kleinen auf – Die Achse des Guten

  1. Pingback: Kirche heute, 10. Januar 2014 | Christliche Leidkultur

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.