Gericht christlich voreingenommen: Moslemische und internationale Medien ohne Presseplatz im Migrantenmord-Prozess | ZEIT ONLINE

Kein einziges türkisches Medium hat eine feste Akkreditierung für den NSU-Prozess erhalten. Dafür sieben verschiedene staatliche (öffentlich-rechtliche) Sender.  – Auch die ZEIT und internationale Medien haben keinen Platz erhalten.