Heimkinder werfen Nonnen Misshandlungen vor – T-Online

 Früheren Heimkinder werfen Nonnen Misshandlungen vor

Neue Anschuldigungen gegen Vertreter der katholischen Kirche: Ehemalige Heimkinder haben den Nonnen eines früheren Klosters in Rheinland-Pfalz schwere Vorwürfe wegen Misshandlungen gemacht. Um 1960 sollen Nonnen des Klosters in Lehmen die Kinder gezwungen haben, Erbrochenes wieder aufzuessen, berichtet der Kölner Rechtsanwalt Thomas Jembrek und beruft sich auf Zeitzeugen.

via Frühere Heimkinder werfen Nonnen Misshandlungen vor.

 

Mea Maxima Culpa - Silence in the House of of God

Mea Maxima Culpa – Silence in the House of of God