Strassburger Urteil verneint Sonderrechte für Gläubige – SPIEGEL

Strassburger Urteil verneint Sonderrechte für Gläubige – SPIEGEL

Dürfen sich Menschen auf ihre Religion berufen, wenn sie bestimmte Pflichten verweigern? Eine Frage der Abwägung, entschied der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte. Er hat damit ein gutes Prinzip bestätigt: Vor dem Gesetz sind alle gleichberechtigt.

http://mlmj.wordpress.com/